Von Frabertsham in die Welt – Lehrerausbildung

5. Juli 2017 Keine Kommentare Annette Mueller

Erste SKYourself Lehrerausbildung in englischer Sprache
Am Montag, den 3. Juli begann die erste SKYourself Lehrerausbildung in englischer Sprache. Vier international tätige SKY-Coaches lassen sich dann von SKYourself Gründerin Annette Müller ausbilden um ihre Methode und Lehre künftig in eigenen Seminaren weiterzugeben.
Einer von Ihnen ist der gebürtige Österreicher Roman Lang, der … weiter lesen

Elternzusammenführung

Elternzusammenführung bei A.K. – 16. März 2013
Während der Zusammenführung von Vater und Mutter (gedanklich vor über 50 Jahren) bekam meine Klientin sehr starke Hustenanfälle, so stark, dass sie sich fast übergeben musste. Es war ein vehementer Reizhusten, der sie richtig erschütterte.
Während der anschließenden Heilsitzung im Zusammenhang mit der Elternzusammenführung hat … weiter lesen

Keine Angst mehr beim Zahnarzt

8. März 2013 Keine Kommentare Barbara Schöne , ,

Am 15. Mai 2012 wurden mir spontan von Frau Dr. med. dent. Ruth Burges-Peters in München-Nymphenburg zwei vereiterte Backenzähne gezogen, nachdem ich eine Stunde zuvor bei einem Feldmochinger Zahnarzt die Zahnbehandlung wegen Inkompetenz abrupt abgebrochen hatte.
Da ich im April das SKY Intensiv-Seminar besucht hatte, half mir die SKY-Methode sowohl bei … weiter lesen

Fly high – up, up in the SKY

13. September 2012 Keine Kommentare Peter ,

Gleich am Donnerstag, also dem Tag direkt nach dem SKY-Modul, hatte ich Gelegenheit, SKY mehrfach zu testen.
Meine Tochter hatte am Nachmittag praktische Führerscheinprüfung. Sie war sehr unsicher, vor allem, weil sie weiß, dass bei uns um die 50% der Fahrschüler durchfallen – oft wegen nicht so ganz nachvollziehbaren Gründen. Jetzt … weiter lesen

Von der Diagnoselöschung über Auralogie zur Selbstheilung

11. September 2012 Keine Kommentare Anya

Anton
Ich habe einige Tage später die Aura Behandlung bei der Dagmar gemacht und war sehr fasziniert, da ich sofort gefühlt habe wo es war. Auch von ihr kam danach ein positives Feedback. Ich habe sogar noch eine zweite Auraverschiebung gefunden. Natürlich habe ich den Test mit der körperlichen Beweglichkeit gemacht … weiter lesen

Diesmal ging es übers „Kleiner machen“!

29. Mai 2012 Keine Kommentare Helga

Eine Klientin von mir hatte immer Schwierigkeiten, aus dem Drama herauszukommen und ihre Gefühle groß zu machen anstatt bloß das Drama auszuleben. Sie hat schon viel Therapieerfahrung und wurde dabei immer aufgefordert,  „in die Gefühle hinein“ zu gehen. Sie agierte dann richtig viel mit Zittern, Schreien und allem, aber im … weiter lesen