19 Jan 1 Kommentar Nikola Knecht Allgemein
Nikola Knecht

Sky und K*A*R* lässt 15jährigen Schüler endlich Texte verstehen

Eine befreundete Mutter bat mich mit ihrem Sohn zu arbeiten, der selbstverständlich damit einverstanden war. Auf Grund seiner Legasthenie, die ihm bei jeder Schularbeit zusätzlich noch in spürbare Angstzustände versetzte, besuchte er inzwischen die letzte Klasse der Montessorie Schule. Das nächste, groß anstehende Projekt, war die Vorstellung seiner praktischen Werkarbeit inclusive schriftlicher Erläuterung, in etwa 3 Monaten vor der ganzen Schule.

Bei der Statusabfrage konnte eindeutig eine Verkrümmung der Wirbelsäule, ein Beckenschiefstand und auch die Verschiebung des obersten Halswirbels wahrgenommen werden.

Die erste Heilsitzung war SKY und bereits das brachte schon eine signifikante Verbesserung bezüglich der Angstzustände bei der nächsten Klassenarbeit.

Um die Wirbelsäule und den Beckenschiefstand zu begradigen reichten die zweite und dritte Heilsitzung, die immer mit Sky begleitet wurden, und so konnte in der 4ten Heilsitzung der Atlas repositioniert werden.

Nach dem letzten Termin schrieb der Junge eine Englisch-Klassenarbeit und Englisch gehörte, unter anderem wegen seiner Legasthenie, nicht gerade zu seinen besten Fächern…

Er kam an diesem Tag nach Hause und sagte seiner Mutter: ich habe das erstmal in meinem Leben verstanden, was die Lehrerin von mir wollte – ich habe den Text in der Schulaufgabe wirklich verstanden und nicht nur vermutet, was sie denn meinen könnte! Und seine Note spiegelte das Gefühl auch deutlich wieder.

Die Präsentation, vor der der 15jährige so sorgenvoll war, verlief prima, ja er hatte sogar richtig Freude daran. Und weiter erzählte mir seine Mutter, dass er bei seiner Lieblingssportart Breakdance spürt, dass er sehr viel kraftvoller und ausdauernder ist.

Obwohl ich  ja theoretisch die Bedeutung der Wirbelsäule aus dem Yoga schon lange weiß, verblüfft mich die praktische Begleitung an der Begradigung dieser und die damit verbundenen Erfahrungen meiner Klienten immer wieder auf´s Neue!

 Texte verstehenTexte verstehen