1 Aug 1 Kommentar Christiane Sch. Allgemein, Christiane Sch. ,

Ein Schüler schickte mir eine Patientin mit dem Hinweis“ das dauert länger“…Die Dame kam in meine Sprechstunde und erzählte ihre Leidensgeschichte: Seit vielen Jahren habe sie in allen Gelenken der linken Köperhälfte andauernd Schmerzen, die Nebenhölen seien chronisch verstopft, seit Wochen habe sie eine Mittelohrentzündung mit rezidivierenden Fieberschüben, die durch kein Antibiotikum zu behandeln seien. Sie ist ratlos und mit den Nerven am Ende. Wir machen die 1. Sitzung, in der sie einige sehr intensive körperliche Wahrnehmungen hat, und Besserung der Schmerzen spürt. Beim 2.Termin berichtet sie, dass sie seit der Behandlung vollkommen schmerzfrei ist, die Sinusitis ist komplett geheilt, die Mittelohrentzündung auch und das Fieber ist verflogen!!! Bei solchen Ergebnissen bin ich immer wieder sprachlos, auch wenn ich damit vertraut bin, so kann mein Verstand das immer noch nicht begreifen. Die Gnade ist für den beschränkten menschlichen Verstand wohl nie begreifbar, aber bei solchen Ergebnissen muss das auch nicht sein!