8 Jul Ein Kommentar Anja Kreten Allgemein

Eine Klientin von mir stürzte an ihrem letzten Urlaubstag   so unglücklich u.heftig auf ihr Becken/Hüfte, das sie sich kurz darauf vor lauter Schmerzen kaum noch bewegen konnte.Wieder daheim  ging sie sofort zum Arzt,um mögliche Frakturen….abklären zu lassen.Dieser stellte „nur“ einige Prellungen  fest.

Schon während  der Heilsitzung merkte die Patientin, wie es im ganzen Körper  arbeitete.Als sie aufstand und ein wenig hin und her lief,war sie bis auf noch leichte Nackenspannungen schmerzfrei u.deutlich beweglicher.