5 Mrz 8 Kommentare Katharine Horlbeck Allgemein, Heiler Ohne Grenzen

amazinGRACE in Italien

Wie das Schicksal so spielt oder wie wir GEFÜHRT werden…..
Letztes Jahr im Juni habe ich während eines Aufenthaltes in Italien ein Ehepaar kennengelernt – ich hatte eine Sonnenallergie und eine Frau sprach mich an, dass sie mir mit einer Creme aushelfen kann, damit sich die Haut wieder beruhigt ….. ja…. und wir kamen ins Gespräch.
Ich berichtete über amazingrace und die Heilarbeit. Beide waren fasziniert.
Leider gab es während des Aufenthaltes keine Gelegenheit, mit beiden eine Heilsitzung durchzuführen.
…. und trotzdem haben diese Menschen in ihrem italienischen Heimatort im Bekannten- und Freundeskreis von amazingrace berichtet. Dies stiess offenbar auf grosses Interesse …denn ich erhielt von meinen Bekannten mehrfach die Bitte, dass ich doch bitte anreisen möge, um Heilsitzungen zu geben. Die Menschen dort haben sich, ohne dass sie mich persönlich kennen bzw. noch nie etwas von geistigem Heilen gehört haben, für Heilsitzungen entschieden. Ich war echt platt und begann mit der Reiseplanung.
Vor zwei Wochen war es dann soweit – ich war für 4 Tage in Italien und hatte Gelegenheit, 7 Heilsitzungen zu geben, 1 hochspannende Tierheilung war auch dabei und eine Haus/Grundstücksentstörung fand auch statt.
Ich hatte die vollste Unterstützung vor Ort von meiner Freundin. Sie hat gedolmetscht und mich mit dem Auto zu den Klienten gebracht und sie hat ihre Wohnung für Heilsitzungen zur Verfügung gestellt. Sie war voll Engagement bei der Sache und hat einen Grossteil ihrer Freizeit für die heilerischen Aktivitäten gewidmet. Das war eine unglaubliche Erfahrung. Alles funktionierte reibungslos. Es gibt nicht nur geistige Helferlein sondern auch Menschen, die im tiefsten Herzen verstehen oder spüren, dass diese Heilarbeit kein esoterisches Heititei ist, sondern auf höchstem Niveau angesiedelt ist und tatsächlich Heilung und die Erfahrung von innerem Frieden, Freude und Heilsein bringt.
Beispielsweise konnte einer 50 jährigen Klientin geholfen werden: sie hat MS, ist seit 25 Jahren von einem Tag auf den anderen taub – also völlig gehörlos – geworden – ohne dass organische Ursachen hierfür zu finden waren – sie leidet an massiven Gleichgewichtsstörungen und hat depressive Episoden und lebt mit Panikattacken in einer verdunkelten Wohnung, bei der Bestandsaufnahme vor der Sitzung haben wir auch einen X-Bein-Stand, ein starkes Hohlkreuz und einen Schulter- und Beckenschiefstand festgestellt …….. während der Sitzung hatte die Klientin plötzlich ein wunderschönes Lächeln auf den Lippen und ich fragte nach : sie hörte auf dem rechten Ohr erstmals seit 25 Jahren wieder das Rauschen des Meeres – sie liebt das Meer und war vor ihren gesundheitlichen Beschwerden fast täglich am Meer, sie vermisst das Meer so ……. ich sag Euch, da lief mir eine Gänsehaut über den Rücken – ich war sehr berührt. Die Wirbelsäule hat sich vollkommen begradigt, alle anderen Schiefstände ebenfalls, die X-Beine haben sich begradigt, die Frau strahlte nach der Sitzung und fiel mir um den Hals – 1 Tag nach der Sitzung rief sie an und berichtete, dass der Gleichgewichtssinn deutlich besser geworden ist und sie sich nun trauen wird, wieder auf die Strasse zu gehen – bisher hat sie das vermieden, aus Angst, sie könnte umfallen. Sie ist seit 10 Jahren arbeitsunfähig und lebt von einer kleinen Rente…. sie hat Hoffnung geschöpft, dass sich ihr Zustand doch bessern kann, dass es etwas auf dieser Welt gibt, das ihr helfen kann……..
Ja und es gab noch viele, viele Wunder in Italien: ein junger abgemagerter Schäferhund, der nichts mehr frisst und völlig hyperaktiv und neurotisch durch die Wohnung springt – er war bereits nach der Entstörung und kurzen Spanda-Impulsen komplett ruhig und völlig entspannt/ruhig und reagierte auf die „Befehle“ der Besitzer sofort und war brav, und 2 Std. später begann er zu fressen und er frisst regelmässig bis heute – diese Information habe ich erhalten. Skoliosen, X-Beine, Lordosen; Bänderabrisse im Knie nach einem Skiunfall, Panikattacken heilten, mit clearise wurde ein Haus und Grundstück harmonisiert – und der Hammer war die Umwandlung des Wassers: die Begeisterung der Menschen war riiiiesig – der Geschmack des Wassers war um das x-fache besser geworden, Schwebeteilchen waren keine mehr sichtbar und das Wasser war nach dem clearise viiiiiiel weicher !!!!!

Ich bin sehr dankbar, dass ich derartige Unterstützung vor Ort hatte – das allein ist schon ein grosses Wunder.
Wie alles zusammenpasste und funktionierte und ablief, das hat mich begeistert und getragen.
Und ich verstehe Neti, wenn sie von den Wundern in Auroville in Indien schreibt, dass alle Treffen und Vorbereitungen wie am Schnürchen abliefen – alles sich zusammengefügt hat ohne dass sich irgendetwas mit „Gewalt“ oder auf Krampf herbeigewünscht wird – und da sag ich : das GEFÜHRT-SEIN gibt es.

Amazingrace wird in die Welt hinausgetragen.

Letzte Artikel von Katharine Horlbeck (Alle anzeigen)